02236 / 331 6362

Verkehrswertgutachten

mehr

Kurzgutachten

mehr

Immobilienprüfung

mehr

Verkehrswertgutachten


Das ordentliche Verkehrswertgutachten (Vollgutachten) zum Festpreis kann für die Immobilienarten:

  • Wohn- und Teileigentum
  • Einfamilienhaus sowie Zweifamilienhaus
  • Mehrfamilienhaus und
  • Wohn- und Geschäftshäuser

erstellt werden. Es wird der Verkehrswert der Immobilie nach §194 BauGB ermittelt. Der Verkehrswert (Marktwert) wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstands der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre. Also "kurz": der Verkaufspreis im nächsten Verkaufsfall. Das Immobiliengutachten ist gerichtsfest!

Für die Immobilienbewertung benötigen wir folgende Informationen/Unterlagen:

  1. Grundbuchauszug
  2. Teilungserklärung
  3. Wohn-/Nutzflächenberechnung bzw. Bruttogrundflächenberechnungen
  4. Grundrisse
  5. Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis
  6. Auskünfte aus dem Altlastenkataster
  7. Auskünfte zu Erschließungsbeiträgen und Abgaben nach KAG
  8. Mietverträge/Pachtverträge oder Mietaufstellung mit Mietvereinbarungen
  9. Auskünfte zum Bauplanungsrecht (§30, §33, §34, §35 BauGB)
  10. Baubeschreibung.

Zu dem Vollgutachten können weitere Leistungen wie die Wohnflächenberechnung nach Wohnflächenverordnung (WFlV) und ein verbrauchs- bzw. bedarfsorientierter Energieausweis hinzu gebucht werden. 

Leistung PreisBearbeitungszeit* Muster
Verkehrswertgutachten (bis 2 Einheiten)ab 999,00 €     14 WerktageDownload
Verkehrswertgutachten (ab 2 Einheiten) auf Anfrage 14 Werktage
Wohnflächenberechnung pro gemessenem m² Wohnfläche 1,00 € 2-3 WerktageDownload
Bedarfsorientierter Energieausweis 350,00 € 5 WerktageDownload
Verbrauchsorientierter Energieausweis 100,00 € 5 Werktage

Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt. ausgezeichnet.
* In Abhängigkeit vom vereinbarten Ortstermin sowie der Unterlagenbeschaffung und Übersendung durch die Stadtverwaltungen (Grundbuch, Baulasten, Erschließungsbeiträge und Abgaben nach KAG)